40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Ein Anhänger der rechten Szene festgenommen
  • Aus unserem Archiv

    Ein Anhänger der rechten Szene festgenommen

    Kaiserslautern (dpa/lrs) - Nach einer Kundgebung der rechtsextremen NPD in Kaiserslautern ist am Freitag ein Anhänger der rechten Szene festgenommen worden. Der Mann habe einen Bierbecher in Richtung von Gegendemonstranten geworfen, die ihn provoziert hätten, sagte ein Polizeisprecher. Nach seinen Angaben hatten an der Kundgebung rund 30 Anhänger der rechten Szene teilgenommen, die Zahl der Gegendemonstranten wurde mit mehr als 100 angegeben. Um einen Sichtkontakt zwischen den Gruppen zu vermeiden, hätten Beamte die Gegendemonstranten etwa 100 Meter abgedrängt. Zuvor hätten sie gegen den ihnen zugewiesenen Platz protestiert und angekündigt, sich einen neuen suchen zu wollen, was die Stadt aber abgelehnt habe.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    17°C - 28°C
    Donnerstag

    14°C - 25°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    18°C - 30°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!