40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Doppelpack von Müller rettet Mainzer 2:2 in Hannover
  • Aus unserem Archiv

    HannoverDoppelpack von Müller rettet Mainzer 2:2 in Hannover

    Hannover 96 kann seine dritte Europa-League-Teilnahme praktisch abschreiben. Das Team von Trainer Mirko Slomka musste am drittletzten Spieltag der Fußball-Bundesliga mit einem enttäuschenden 2:2 (1:1) gegen den Tabellennachbarn Mainz 05 zufrieden sein. Durch das Unentschieden verpassten es beide Mannschaften, im Kampf um Platz sechs entscheidenden Boden gut zu machen. Die Mainzer Führung durch Nicolai Müller (25.) hielt vor 47 000 Zuschauern nur zehn Minuten. Sobiech (35.) und Diouf (70.) schienen das Match zugunsten der Niedersachsen drehen zu können. Doch dann schlug der überragende Müller (79.) in Überzahl zum zweiten Mal zu und bewahrte seine Mannschaft vor einer Niederlage.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!