40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Cornelia Funke taucht wieder in «Tintenwelt» ein
  • Cornelia Funke taucht wieder in «Tintenwelt» ein

    Mainz/Hamburg (dpa/lno) - Bestsellerautorin Cornelia Funke (57) will auch ihre «Tintenwelt»-Reihe fortsetzen. «Ich schreibe ja gerade an einer Fortsetzung der «Tintenbücher», und die heißt «Die Farbe der Rache»», sagte Funke in der Sendung «lesenswert» im SWR Fernsehen (29. September/23.15 Uhr), wie der Sender am Donnerstag mitteilte. Gerade erst hatte die in Los Angeles lebende Schriftstellerin, die viele Jahre in Hamburg wohnte und dort auch ihren Verlag (Dressler Verlag) hat, mit «Die Feder eines Greifs» ihren Fantasyroman «Drachenreiter» aus dem Jahr 1997 fortgesetzt.

    «Tintenherz» war 2003 erschienen und später auch verfilmt worden. In «Tintenblut» (2005) und «Tintentod» (2007) hatte Funke die Geschichte um das Vater-Tochter-Gespann Mo und Meggie, das beim Vorlesen Figuren aus ...

    Lesezeit für diesen Artikel (107 Wörter): 27 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    13°C - 24°C
    Donnerstag

    14°C - 25°C
    Freitag

    13°C - 21°C
    Samstag

    10°C - 18°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Ist „Weinkönigin“ noch zeitgemäß?

    „Muss das noch Weinkönigin heißen?“ fragt Julia Klöckner. Wir fragen Sie:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!