40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Coca-Cola nimmt neue Abfüllanlage in Bad Neuenahr in Betrieb
  • Aus unserem Archiv

    Coca-Cola nimmt neue Abfüllanlage in Bad Neuenahr in Betrieb

    Bad Neuenahr-Ahrweiler/Berlin (dpa/lrs) - Nach Investitionen in zweistelliger Millionenhöhe hat der Getränkehersteller Coca-Cola eine neue Abfüllanlage in Bad Neuenahr-Ahrweiler in Betrieb genommen. In dem Werk werden künftig neben Mineralwasser der Marke Apollinaris auch Coca-Cola sowie weitere Softdrinks abgefüllt, teilte die Coca-Cola Erfrischungsgetränke (CCE) AG am Montag in Berlin mit. Neu entstanden sind dafür an dem Standort eine Wasseraufbereitungsanlage, eine Waschmaschine für Flaschen, ein sogenannter Sirupraum und ein Labor für die Qualitätskontrolle. Pro Stunde können dort nun bis zu 90 000 Glasflaschen sowie 55 000 PET-Flaschen verarbeitet werden.

    Coca Cola Flaschen
    Coca Cola füllt nun auch in Bad Neuenahr-Ahrweiler ab.
    Foto: Jens Kalaene/Symbol - DPA

    Die CCE hat nach eigenen Angaben insgesamt 24 Produktionsbetriebe in ganz Deutschland und beschäftigt rund 10 000 Mitarbeiter. In Bad Neuenahr-Ahrweiler sind es 315 Beschäftigte. Im vergangenen Jahr kam das Unternehmen auf ein Absatzvolumen von 3,7 Milliarden Liter.

    CCE AG

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    17°C - 28°C
    Donnerstag

    14°C - 25°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    18°C - 30°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!