40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Bombenentschärfung: Bürger müssen früher aufstehen
  • Aus unserem Archiv

    Bombenentschärfung: Bürger müssen früher aufstehen

    Frankenthal (dpa/lrs) - Etwa 3500 Bürgern im pfälzischen Frankenthal steht wegen einer Bombenentschärfung ein unruhiger Samstag bevor. Sie müssen bis 08.00 morgens ihre Wohnungen in der Nähe des Fundortes räumen. Voraussichtlich gegen 11.00 Uhr wollen Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes damit beginnen, den Fünf-Zentner-Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg unschädlich zu machen. Weil der Zünder beschädigt ist und herausgefräst werden muss, wird damit gerechnet, dass die Arbeiten mehr als eine Stunde dauern. Die Bürger können solange in der Turnhalle einer Schule warten. Die Bombe war am Mittwoch beim Bau eines Kanals entdeckt worden.

    Pressemitteilung

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!