40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Anklage fordert lebenslange Haft für mutmaßlichen Auftragsmord
  • Aus unserem Archiv

    Anklage fordert lebenslange Haft für mutmaßlichen Auftragsmord

    Saarbrücken (dpa/lrs) - Im Saarbrücker «Kofferraummord-Prozess» hat der Staatsanwalt lebenslange Haft für die mutmaßliche Anstifterin gefordert. Für einen mitangeklagten 44-jährigen, der den Mord an dem 61 Jahre alten Opfer gestanden hatte, beantragte er am Donnerstag vor dem Landgericht elf Jahre Haft. Die Verteidigung der 55-jährigen Frau forderte Freispruch und nannte den Mitangeklagten «Lügner». Laut seinem Geständnis hatte ihn die Frau mit dem Mord beauftragt. Der 61-Jährige habe zuvor Schulden von der 55-Jährigen zurückverlangt. Seine Leiche war Anfang Juni 2013 im Kofferraum seines Wagens entdeckt worden. Das Urteil wird am Abend erwartet.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!