40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Der Rheinland-Pfalz-Tipp
  • » Saar-Hunsrück-Steig: Wilde Romantik und Mittelalter
  • Aus unserem Archiv

    HerrsteinSaar-Hunsrück-Steig: Wilde Romantik und Mittelalter

    Der Saar-Hunsrück-Steig ist ein wahrer Bilderbuchweg, der seit der Eröffnung im Mai 2007 mit seinen abwechslungsreichen Wegen, weiten Aussichten, verträumten Hunsrückdörfern und romantischen Burgen viele Wanderer begeistert. Vor einem Jahr wurde der Saar-Hunsrück-Steig um 190 Kilometer von Idar-Oberstein an der Nahe bis nach Boppard am Rhein verlängert. Zwölf neue, spannende Etappen führen im vorderen Hunsrück zu landschaftlich besonders schönen Orten und interessanten Sehenswürdigkeiten.

    Foto: Heidrun Braun

    Dabei bezieht die neue Wegführung mehrere Traumschleifen rund um den Saar-Hunsrück- Steig ein, die als Rundkurse den Streckenwanderweg ergänzen. Das mittelalterliche Herrstein zum Beispiel lag bisher abseits von Saar-Hunsrück- und Soonwaldsteig. Jetzt bereichert der wunderschöne Fachwerkort mit liebevoll restaurierten Häusern aus dem 16. bis 18. Jahrhundert den Saar-Hunsrück-Steig auf der 13. Etappe mit seinem alten Stadttor Uhrturm, dem mittelalterlichen Marktplatz und der Zehntscheune.

    Im alten Glockenturm wurde der berüchtigte Räuber Johannes Bückler alias Schinderhannes gefangen gehalten, und auf dem Schlossberg wohnte Anfang des 14. Jahrhunderts Gräfin Loretta von Sponheim, die als mutigste Frau des Mittelalters in die Hunsrücker Geschichte einging. Hier führt der neue Saar-Hunsrück-Steig ein Stück auf der Traumschleife "Mittelalterpfad" entlang.

    Die 13. Etappe des Saar-Hunsrück-Steigs ist rund 20 Kilometer lang und beginnt in Idar-Ober-stein mit spektakulären Felsformationen und tollen Aussichten in das Nahetal.

    Nach einem langen Anstieg folgt eine naturnahe Passage mit stillen Bachtälern, alten Wäldern und dem Überqueren von Höhenzügen mit herrlichen Aussichten, die in Herrstein endet.

    Info: Hunsrück-Touristik GmbH, Gebäude 663, Hahn-Flughafen, Telefon 06543/507 700, www. hunsruecktouristik.de. Weitere Ausfugstipps gibt es hier. 

    Der Rheinland-Pfalz-Tipp
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    13°C - 23°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!