40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Der Rheinland-Pfalz-Tipp
  • » „Erlebnis in Rot“ lockt in die Weinberge
  • Folge 919 Nußdorfer Winzer schenken auf dem Erlebnispfad wohltemperierte Rebensäfte aus

    „Erlebnis in Rot“ lockt in die Weinberge

    Landau-Nußdorf. In den Weinbergen am Rande des Haardtgebirges liegt Nußdorf in der Urlaubsregion Südliche Weinstraße. Nußdorf ist eines der Stadtdörfer von Landau in der Pfalz und hat rund 1500 Einwohner. Zu den Sehenswürdigkeiten des Ortes zählen der Viergötterstein aus der Römerzeit an der Außenwand der protestantischen Kirche, Häuser mit Inschriften aus der Zeit der Französischen Revolution und das Museum im Bauernkriegshaus von 1525.

    Das „Erlebnis in Rot“ in Nußdorf. Foto: Bildarchiv Südliche Weinstraße/Norico Faust
    Das „Erlebnis in Rot“ in Nußdorf.
    Foto: Bildarchiv Südliche Weinstraße/Norico Faust

    Der Nußdorfer Weinerlebnispfad gilt in der Pfalz als ein besonderer Weinpfad, der als „Rundweg für die Sinne“ seinen Schwerpunkt auf das Erlebnis legt. 20 Skulpturen und Objekte entlang des Weges versprechen spannende Begegnungen mit zeitgenössischer Kunst mitten in den Weinbergen. Sie lassen sich berühren, ertasten und bespielen. Neben allerlei Wissenswertem über und um den Wein, seine Geschichte und dessen Anbau, seine ortstypischen Besonderheiten, seine kulturelle Bedeutung und seine sinnliche Seite lernen die Besucher noch viele andere Dinge kennen, die mit dem Weinberg und der Region verbunden sind.

    Der Spaziergang zwischen Kunst und Reben wird beim winterlichen „Erlebnis in Rot“ am letzten Januarwochenende zu einem besonderen Vergnügen. Nußdorfer Weingüter schenken ihre gut temperierten Rotweine und wärmenden Glühwein an verschiedenen Ausschankstellen auf dem Rundweg aus. Der Rundweg führt vom Eingang Nord vorbei am sieben Meter hohen „Wahrzeichen“ und der Pergola am Kaiserbergbrunnen bis zum Hochzeitswingert. Die nach Einbruch der Dunkelheit angestrahlten Kunstobjekte verleihen dem Abend eine einzigartige Atmosphäre. Am Sonntag tischen die Nußdorfer Landfrauen Kaffee und Kuchen auf. „Erlebnis in Rot“ beginnt am Samstag, 28. Januar, um 15 Uhr und am Sonntag, 29. Januar, um 11 Uhr, ab 13 Uhr zieht die Marching-Band Brass2Go von Station zu Station.

    Infos: Pfalz-Touristik, Neustadt an der Weinstraße, Telefon 06321/391 60, www.landau-nussdorf.de. Weitere Ausflugstipps:  www.gastlandschaften.de/pfalz

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    Sonntag

    7°C - 18°C
    Montag

    6°C - 18°C
    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!