40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Der Rheinland-Pfalz-Tipp
  • » Ein Biotop mit Geschichte: Bausenberg und Bunkerführung
  • Folge 983 Spannende Zeitreise durch den Vulkan

    Ein Biotop mit Geschichte: Bausenberg und Bunkerführung

    Niederzissen. Der Hausberg in Niederzissen ist der Bausenberg. Er ist der am besten erhaltene Hufeisenkrater in der Eifel. Am Krater und an seinem Wall gibt es unterschiedliche Biotope. Im Lahar, dem verfestigten vulkanischen Schlammstrom des Hüttenbergvulkans, bauten die Niederzissener Bürger einen Bunker, um sich im Zweiten Weltkrieg einen sicheren Unterschlupf bei Luftangriffen zu schaffen.

    Foto: VG Brohltal

    Mit der Entstehung des Vulkanparks Brohltal/Laacher See wurde der gut erhaltene Bunker, dessen Hauptgang 53 Meter lang ist, gesichert, mit einer Beleuchtungsanlage ausgestattet und für Besucher freigegeben. Der verfestigte vulkanische Schlammstrom bot eine gute natürliche Standsicherheit. Es wird erzählt, dass die Menschen im Bunker, Bomben, die über dem Berg abgeworfen wurden, gar nicht bemerkten. Der Bunker bot Platz für rund 400 Menschen. Die Ausstattung war spartanisch. Einrichtungsgegenstände mussten im Bunker selbst gezimmert werden, da die Stollen sehr eng waren. Das Mobiliar in den Nischen war meistens eine aus dem Fels gehauene Bank und ein gezimmerter Tisch. Eine Heizung oder Toiletten gab es nicht.

    Der Bunker wurde bis Ende der 1990er-Jahre verschlossen und kann erst seit 2000 wieder besichtigt werden. Über das Leben im Bunker gibt es viele Anekdoten. Für Samstag, 22. April, lädt der Vulkanparkführer Heinrich-Josef Müller-Betz um 14 und 15.30 Uhr zu einer spannenden Bunkerführung ein. Treffpunkt ist der Bunkereingang in der Klosterstraße. Die Teilnahme kostet pro Person 1 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    Infos: Tourist-Information Ferienregion Laacher See, Kapellenstraße 12, Niederzissen, Telefon 02636/194 33. Weitere Ausflugstipps gibt es im Internet unter  www.gastlandschaften.de/eifel

    Buz_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k

    Der Eingang zum Bunker in Niederzissen.

    Foto: Verbandsgemeindeverwaltung Brohltal
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    17°C - 32°C
    Montag

    17°C - 33°C
    Dienstag

    15°C - 28°C
    Mittwoch

    13°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!