Das Wetter für Ihre Region

Mittwoch
11°
22°
Donnerstag
11°
22°
Freitag
11°
22°
Samstag
12°
22°

Nach Nebel freundlich

Wetter - Region
Vorhersage für Mittwoch, 01.10.2014

Rheinland-Pfalz-Wetter

Nach zum Teil zähem Nebel wechseln sich Sonne und Wolken ab, und es bleibt meist trocken. Die Temperaturen steigen auf 18 bis 22 Grad. Der Wind weht schwach aus unterschiedlichen Richtungen. In der Nacht sinken die Temperaturen auf 12 bis 9 Grad.

Der Donnerstag startet örtlich mit Nebel. Später scheint längere Zeit die Sonne und es bleibt trocken. Werte um 22 Grad werden erreicht. Am Freitag und Samstag setzt sich das ruhige und recht warme Herbstwetter fort. Sonntag steigt die Regenwahrscheinlichkeit allmählich an.

Deutschlandwetter

Vom südlichen Baden-Württemberg und Südbayern bis nach Sachsen sowie ins östliche Thüringen überwiegen zeitweise dichte Wolkenfelder. Dabei kann es örtlich Schauer oder Gewitter geben. Aber auch über den äußersten Norden ziehen einige größere Wolken mit ein paar Schauern hinweg. Sonst gibt es nach zum Teil nur langsamer Nebelauflösung meist einen harmlosen Sonne-Wolken-Mix. Die Temperaturen steigen auf 16 bis 22 Grad.

Am Donnerstag kann es vor allem von Westfalen und Niedersachsen bis nach Vorpommern örtlich noch ein paar Schauer oder Gewitter geben. Sonst ist es nach zum Teil sehr zähem Nebel überwiegend freundlich und meist trocken. In Bayern steigt die Schauerneigung im Tagesverlauf nur etwas an. 17 bis 22 Grad werden erreicht.

Wetter - Deutschland
Vorhersage für Mittwoch, 01.10.2014
Wetter - Europa
Vorhersage für Mittwoch, 01.10.2014

Europawetter

Gebietsweise bestimmt feuchte und recht warme Luft das Wetter in Mitteleuropa. So ist es vor allem im Süden und Osten bewölkt, und es gibt im Tagesverlauf gebietsweise Schauer oder auch Gewitter. Sonst ist es nach Nebel und Hochnebel überwiegend freundlich mit nur wenigen Schauerwolken. Wechselhaft mit örtlichen Regengüssen sowie Blitz und Donner präsentiert sich das Wetter im nördlichen Italien. Im Süden überwiegt dagegen Sonnenschein.

Biowetter

Aufgrund der Wetterlage treten vielfach wetterbedingte Beschwerden auf. Patienten mit Herzerkrankungen müssen sich zurzeit auf Kreislaufstörungen einstellen. Außerdem kommt es vermehrt zu Kopfschmerzen. Auch Asthmatiker und Personen mit chronischer Bronchitis werden durch das Wetter geplagt.

Pollenflug

Aufgrund der fortgeschrittenen Jahreszeit sind kaum noch Pollen in der Luft.

Wetterlexikon

Heiterer Himmel: Wenn die Bewölkung 1 bis 3 Achtel beträgt, spricht man von einem heiteren Himmel. Sonnig ist es bei einem Bedeckungsgrad von 0 Achteln. Wenn die Bewölkung 4 bis 6 Achtel beträgt, handelt es sich um einen wolkigen oder bewölkten Himmel. Stark bewölkt ist der Himmel bei 7 Achteln und bedeckt bei 8 Achtel Bewölkung.

Gartentipps

Apfel und Birne: In diesem Monat werden vor allem die Sorten für die Lagerung sorgfältig geerntet. Früchte mit Schorfflecken eignen sich nicht für die Lagerung. Äpfel und Birnen dürfen nicht vorzeitig vom Baum genommen werden. Obst, das nicht ausgereift geerntet wird, schrumpft und wird saftlos.

Anzeige
Wetter
Mittwoch

11°C - 22°C
Donnerstag

11°C - 22°C
Freitag

11°C - 22°C
Samstag

12°C - 22°C
Unwetterwarnungen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

Rot und pink markierte Gebiete:

Warnung vor starkem oder extrem starkem Unwetter

Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Sarah Kern

Mail 0261 892 325

Abo: 0261/98362000