Das Wetter für Ihre Region

Freitag
14°
24°
Samstag
15°
26°
Sonntag
16°
26°
Montag
15°
24°

Wechselhaft, Schauer und Gewitter

Wetter - Region
Vorhersage für Freitag, 25.07.2014

Rheinland-Pfalz-Wetter

Die Wolken überwiegen häufig, und die Sonne kommt nur ab und zu zum Vorschein. Im Laufe des Tages gibt es ab und zu Regengüsse, nachmittags und abends auch zum Teil kräftige Gewitter. Die Temperaturen erreichen am Nachmittag 20 bis 26 Grad.

Am Samstag wechseln sich Sonne und Wolken ab. Im Tagesverlauf gibt es erneut einzelne Schauer oder Gewitter. Höchstwerte bis zu 26 Grad werden erreicht. Am Sonntag und zu Beginn der neuen Woche erwartet uns weiterhin wechselhaftes Wetter mit Schauern und Gewittern.

Deutschlandwetter

Im Norden, Westen und Nordosten ist es wechselhaft mit zum Teil kräftigen Regengüssen und Gewittern. Im Süden und Südosten scheint die Sonne häufiger. Aber auch dort entwickeln sich im Tagesverlauf, vor allem über den Mittelgebirgen und den Alpen, örtlich Schauer oder Gewitter. Die Temperaturen steigen im Norden und Westen auf 20 bis 26, im Süden und Osten auf 23 bis 29 Grad. Es weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus Ost bis Nordost. Bei Schauern und Gewittern sind einige starke Böen möglich.

Am Samstag bleiben die Temperaturen auf sommerlich warmem Niveau. 23 bis 29 Grad werden am Nachmittag erreicht. Dabei wechseln sich Sonne und Wolken ab. Einige teilweise kräftige Regengüsse und Gewitter gibt es besonders in Bayern und Sachsen sowie von Nordrhein-Westfalen bis nach Baden-Württemberg.

Wetter - Deutschland
Vorhersage für Freitag, 25.07.2014
Wetter - Europa
Vorhersage für Freitag, 25.07.2014

Europawetter

Zwischen einem Hoch über Skandinavien und Tiefdruckgebieten über dem Süden Europas gelangt von Osten feuchte, aber warme Luft nach Mitteleuropa. So steigen die Temperaturen erneut bis örtlich 28 Grad. Häufig gibt es aber Schauer und Gewitter. Wechselhaftes Wetter mit Regenschauern und Gewittern findet man auch von Frankreich über Norditalien bis zum Balkan. Viel Sonnenschein haben dagegen die Urlaubsländer am östlichen Mittelmeer zu bieten.

Biowetter

Asthmatiker leiden zurzeit vermehrt unter Atembeschwerden. Viele Wetterfühlige sind heute müde, dadurch ist die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit herabgesetzt. Auch Kreislaufprobleme treten häufig auf. Sie führen besonders bei niedrigem Blutdruck zu Schwindelanfällen und Kopfschmerzen.

Pollenflug

Momentan kommt es nur noch zu einem schwachen Flug von Gräserpollen. Gebietsweise fliegen bereits Beifußpollen. Die allergene Belastung durch andere Pollenarten ist nur gering.

Wetterlexikon

Cumulonimbus: Der Riese unter den Wolken. Diese Wolkenart entsteht zwar aus harmlosen Cumuluswolken, ist aber Brutstätte für Schauer, Gewitter und Tornados. Mit der Energie eines Kernkraftwerkes reißen Aufwinde im Inneren der Wolke 8000 Tonnen Luft pro Sekunde bis in eine Höhe von 19.500 Metern. Typisch für dieses mächtige Wolkengebirge ist die Ambossform mit dem Eisschirm an der Oberseite.

Gartentipps

Gemüsebeet: Wenn Gemüsebeete abgeerntet sind, ist zu empfehlen, sie rasch wieder neu zu bestellen. Das entspricht nicht reinem Nützlichkeitsdenken, denn brachliegender Boden verliert an Gare, verdunstet unnötig Bodenfeuchtigkeit, verkrustet und wird bald von Unkräutern erobert. Lieber sollte man die Gemüseanbaufläche im Hausgarten verringern, als nach der ersten Frucht einzelne Beete ungenutzt liegen lassen.

Anzeige
Wetter
Freitag

14°C - 24°C
Samstag

15°C - 26°C
Sonntag

16°C - 26°C
Montag

15°C - 24°C
Unwetterwarnungen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

Rot und pink markierte Gebiete:

Warnung vor starkem oder extrem starkem Unwetter

Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Zur Stunde

Onlinerin v. Dienst

Redakteurin 

Bettina Tollkamp

Mail | 0261-892331

Abo: 0261-98362000