40.000
  • Startseite
  • » Ratgeber
  • » Auto & Verkehr
  • » Auto-News
  • » Volvo baut ab 2011 elektrischen C30
  • Aus unserem Archiv

    ParisVolvo baut ab 2011 elektrischen C30

    Der schwedische Autohersteller Volvo will im Jahr 2011 mit der Produktion des Elektroautos C30 Drive Electric beginnen. Das kündigte Unternehmenschef Stefan Jacoby im Vorfeld des Pariser Autosalons (2. bis 17. Oktober) an.

    Der sportliche Kompaktwagen soll rein elektrisch fahren und mit einer Batterieladung rund 150 Kilometer schaffen. Anfang 2011 starten Testflotten in Europa, China und den USA. Der Prototyp des C30 Drive Electric, mit dem Volvo im vergangenen Jahr Fahrerfahrungen gesammelt hat, wird von einem Elektromotor mit 40 kW/82 PS angetrieben. Er beschleunigt in 10,5 Sekunden auf 100 km/h und erreicht ein elektronisch begrenztes Höchsttempo von 130 km/h. Details zum Serienmodell gab der Hersteller noch nicht bekannt.

    Auto
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Mehrwegsystem als Zukunftsmodell: Würden Sie dafür draufzahlen?

    Wer ein Getränk bei Rhein in Flammen kaufen wollte, musste den Koblenz-Becher oder das Koblenz-Glas dazukaufen. Hintergrund ist ein neues Mehrwegsystem der Koblenz-Touristik. Für zwei Getränke wurden da zum Teil 14 Euro fällig. Würden Sie der Umwelt zuliebe draufzahlen?

    UMFRAGE
    Vergiftete Eier – Was kommt jetzt auf den Tisch?

    Der Skandal um die mit Fipronil vergifteten Eier ist in aller Munde. Hat das Einfluss auf Ihren Speiseplan?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!