40.000
  • Startseite
  • » Ratgeber
  • » Auto & Verkehr
  • » Auto-News
  • » Straße überqueren: Fußgänger haben Sorgfaltspflicht
  • Aus unserem Archiv

    Straße überqueren: Fußgänger haben Sorgfaltspflicht

    Saarbrücken (dpa/tmn) - Wenn Fußgänger die Straße überqueren, sollten sie sich ab der Fahrbahnmitte noch einmal vergewissern, dass sie freie Bahn haben. Sonst kann er bei einem Unfall haftbar gemacht werden. Das besagt ein Urteil.

    Fußgänger, die ohne wiederholten Rechtsblick weitergehen und von einem Fahrzeug erfasst werden, können zu großen Teilen für den Unfall haftbar gemacht werden. Darauf weisen die Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV) hin. Sie berufen sich auf ein Urteil des Oberlandesgerichts Saarbrücken (Aktenzeichen: 4 U 425/09).

    In dem Fall war ein Motorradfahrer mit einem Passanten zusammengestoßen, als dieser eine Straße überquerte. Die Richter sahen zwei der Drittel der Schuld beim Fußgänger. Der Kradfahrer sei zwar 15 km/h schneller gefahren als erlaubt. Der Fußgänger habe jedoch gegen seine Sorgfaltspflicht verstoßen, heißt es in der Urteilsbegründung. Der Passant habe dem Verkehr nicht genügend Beachtung geschenkt. Er habe die Straße an der Unfallstelle aber soweit überblicken können, dass eine gefahrlose Überquerung möglich gewesen sei.

    /serviceline/auto_verkehr/recht_im_verkehr/
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    17°C - 28°C
    Donnerstag

    14°C - 25°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    18°C - 30°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!