40.000
  • Startseite
  • » Ratgeber
  • » Auto & Verkehr
  • » Auto-News
  • » Probleme mit den Bremsen: Daimler muss Citan zurückrufen
  • Aus unserem Archiv

    StuttgartProbleme mit den Bremsen: Daimler muss Citan zurückrufen

    Rückruf bei Daimler: Betroffen sind Modelle des Transporters Citan, die zwischen September 2012 und Mai 2013 gefertigt wurden. Schuld sind mögliche Probleme mit den Bremsen.

    Transporter Citan
    Falsch montierte Bremsleitung: Betroffen sind Citan-Modelle, die zwischen September 2012 und Mai 2013 vom Band liefen.
    Foto: Daimler. - DPA

    Wegen Problemen mit den Bremsen muss Daimler erneut Tausende Fahrzeuge seines Transporters Citan zurückrufen. Allein in Deutschland seien rund 6600 Citan betroffen, sagte eine Sprecherin am Mittwoch (24. September) und bestätigte entsprechende Berichte. Eine Gesamtzahl aller betroffener Transporter nannte sie nicht.

    Den Angaben nach müssen Modelle, die zwischen September 2012 und Mai 2013 gefertigt wurden, zurück in die Werkstatt. Grund ist eine falsch montierte Bremsleitung. Menschen seien bisher nicht zu Schaden gekommen, betonte die Sprecherin. Zudem sei noch offen, ob tatsächlich eine Reparatur notwendig ist.

    Nach Patzern im Crashtest hatte Daimler bereits im vergangenen Jahr europaweit 3500 Citan zurückgerufen, um Fenster-Airbags auszutauschen. Der Stadtlieferwagen basiert auf dem Renault-Modell Kangoo.

    Auto
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!