40.000
  • Startseite
  • » Ratgeber
  • » Finanzen & Beruf
  • » Beruf & Bildung
  • » Schweres Heben im Job macht auch Jüngeren zu schaffen
  • Aus unserem Archiv

    DortmundSchweres Heben im Job macht auch Jüngeren zu schaffen

    Körperlich anstrengende Arbeiten fallen jüngeren Mitarbeitern längst nicht immer leicht. Nicht selten fühlen sie sich dadurch ähnlich stark belastet wie Ältere.

    Körperliche Belastung
    Auch jüngere Beschäftigte fühlen sich laut einer Umfrage durch körperlich anstrengende Tätigkeiten belastet.
    Foto: Bernd Settnik - DPA

    Arbeit, die den Körper stark beansprucht, empfindet kaum jemand als angenehm, egal wie alt er ist. So macht es beispielsweise sechs von zehn (61 Prozent) Facharbeitern im Alter 55 plus zu schaffen, wenn sie regelmäßig schwer heben müssen. Bei den Beschäftigten zwischen 35 und 54 Jahren sind es kaum weniger (57 Prozent). Das zeigt eine repräsentative Erwerbstätigenbefragung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (Baua).

    Gleiches gilt für die Arbeit im Stehen. Von den Arbeitnehmern im Alter 55 plus fühlt sich mehr als jeder Dritte (37 Prozent) belastet, wenn er das regelmäßig machen muss. Bei der jüngeren Altersgruppe sind es 32 Prozent. Deutlich weniger macht körperlich anstrengende Arbeit nur den 15- und 34-Jährigen aus. Von ihnen beklagt sich nur jeder Zweite (48 Prozent) über schweres Heben und rund jeder Fünfte (22 Prozent) über Arbeit im Stehen. Befragt wurden rund 17 000 abhängig Beschäftigte.

    /serviceline/beruf_bildung/
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    13°C - 23°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!