40.000
  • Startseite
  • » Ratgeber
  • » Finanzen & Beruf
  • » Beruf & Bildung
  • » Quereinstieg in die Pflege: Erst Praktikum machen
  • Aus unserem Archiv

    KölnQuereinstieg in die Pflege: Erst Praktikum machen

    Pflegekräfte werden derzeit gesucht - das eröffnet auch Quereinsteigern Chancen. Sie dürfen die hohe körperliche und psychische Belastung in dem Beruf aber nicht unterschätzen. Darauf weist der TÜV Rheinland in Köln hin.

    Pflege
    In der Pflege haben auch Quereinsteiger momentan Chancen, aber sie sollten sich der Belastung des Berufes bewusst sein. (Bild: dpa)

    Außerdem sei zu bedenken, dass Schicht- und Wochenenddienste in dem Bereich die Regel sind und sie nur mit einer «relativ mageren» Bezahlung rechnen dürfen. Quereinsteiger sollten daher zunächst ein Praktikum absolvieren, um zu prüfen, ob die Arbeit als Pfleger das Richtige für sie ist. Der TÜV Rheinland bietet Umschulungen für Seiteneinsteiger an.

    Für Quereinsteiger gibt es laut den Angaben zwei Wege, um sich für die Arbeit in der Pflege zu qualifizieren. Sie können zum einen eine Umschulung zum Pfleger machen. Oder sie lassen sich in sechs Monaten zum Pflegehelfer ausbilden, die ausschließlich unter Anleitung arbeiten dürfen. Auch solche Helfer würden derzeit gesucht: «Es herrscht großer Bedarf an diesen Pflegekräften, die sich etwa um die Grundversorgung, wie Ankleiden und Anreichen von Essen kümmern», sagt Regine Uecker von der TÜV-Rheinland-Akademie.

    /serviceline/beruf_bildung/
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!