40.000
  • Startseite
  • » Ratgeber
  • » Finanzen & Beruf
  • » Beruf & Bildung
  • » Entfernter Studienort: Vater muss Fahrt nicht zahlen
  • Entfernter Studienort: Vater muss Fahrt nicht zahlen

    Karlsruhe/Berlin (dpa/tmn) - Ein Vater muss die Fahrtkosten seiner Tochter zum weit entfernten Studienort nicht zahlen. Um die Unterhaltskosten zu reduzieren, sei es einem Studenten zumutbar, sich eine Wohnung am Studienort zu suchen.

    Das geht aus einem Urteil des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe hervor (Az.: XII ZR 54/06), teilen die Familienrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins mit. In dem Fall lebte eine junge Frau bei ihrer Mutter. Sie nahm ein Studium in einem weit entfernten Ort auf und verlangte vom Vater, ihr zusätzlich zum Unterhalt die hohen Fahrtkosten zwischen Wohnort und Hochschule zu ersetzen.

    Nach Ansicht des Gerichts sind die Fahrtkosten aber nicht erstattungsfähig. Der Tochter stehe es zwar frei, über ihre Lebensgestaltung zu entscheiden. Allerdings müssten ihre Interessen gegen die des Vaters abgewogen werden, der die Ausbildungskosten möglichst gering halten möchte.

    Der Vater lebe nicht in überdurchschnittlichen wirtschaftlichen Verhältnissen. Er müsse in der neuen Ehe eine Tochter und eine Frau finanziell versorgen. Bei der Interessenabwägung spiele auch die Dauer der Ausbildung eine Rolle. Außerdem habe die Tochter nicht überzeugend begründen können, warum sie am Studienort keine geeignete Wohnung finden könne oder es sie besonders beeinträchtigen würde, dort zu wohnen, so die Richter.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Redakteur
    Maximilian Eckhardt
    Mail | 0261/892743
    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Alexander Schweitzer isst jetzt vegan - Sie auch?

    Der SPD-Fraktionschef Alexander Schweitzer ist unter die Veganer gegangen. Als erster rheinland-pfälzischer Spitzenpolitiker hat sich Schweitzer öffentlich dazu bekannt, künftig alle Nahrungsmittel tierischen Ursprungs zu meiden. Was glauben Sie? Ist ein veganger Lebensstil gesund?

    Das Wetter in der Region
    Montag

    -6°C - 1°C
    Dienstag

    -7°C - -1°C
    Mittwoch

    -6°C - -1°C
    Donnerstag

    -3°C - 0°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!