40.000
  • Startseite
  • » Zu viel Wirbel: „Rund um Köln“ nun doch ohne Jan Ullrich
  • Ex-Toursieger zieht zurück

    Zu viel Wirbel: „Rund um Köln“ nun doch ohne Jan Ullrich

    Die Ankündigung des „Comebacks“ von Jan Ullrich hatte für großen Wirbel gesorgt. Doch die Aufregung war umsonst: Der Ex-Profi wird nicht als Sportlicher Leiter des Rennens „Rund um Köln“ für einen Tag in den Profiradsport zurückkehren.

    Köln (dpa). Jan Ullrich bleibt Privatier auf Mallorca. Die für einen Tag geplante Rückkehr des einzigen deutschen Tour-Siegers in die Branche als Sportlicher Leiter beim 101. „Rund um Köln“ am ...

    Lesezeit für diesen Artikel (480 Wörter): 2 Minuten, 05 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net