40.000
  • Startseite
  • » Stam und Schep vor letzter Nacht in Berlin vorn
  • Stam und Schep vor letzter Nacht in Berlin vorn

    Berlin (dpa). Rad-Olympiasieger Robert Bartko und Roger Kluge haben vor der letzten Nacht noch Chancen auf den Sieg beim Berliner Sechstagerennen. Die weiterhin führenden Niederländer Danny Stam und Peter Schep haben allerdings eine Runde Vorsprung auf das deutsche Duo aus Potsdam und Cottbus.

    Die dänischen Madison-Weltmeister Axel Rasmussen und Michael Mörköv liegen nach dem Montag auf Rang drei bereits zwei Runden zurück. Der nach einem Sturz leicht an den Oberschenkeln lädierte Bartko und der Olympia-Zweite Kluge kämpften am vorletzten Tag vor 13 000 Zuschauern verbissen. Als Sieger der Großen Jagd über 45 Minuten konnte das Brandenburger Duo seinen Punktevorsprung auf Stam/Schep sogar noch vergrößern. Die Niederländer behaupteten ihre Führung durch Rang 3 im Madison über 30 Minuten, wo sie eine Runde Vorsprung herausfuhren. Den Sieg holten die Berliner Robert Bengsch und Marcel Kalz vor dem für Österreich startenden Berliner Andreas Müller und Erik Mohs aus Leipzig, die ebenfalls eine Runde vor dem Feld lagen.