40.000
  • Startseite
  • » Kluge Dritter in Katar
  • DohaKluge Dritter in Katar

    Roger Kluge, Neuling im Team Milram und Zweiter beim Berliner Sechstagerennen, hat auf der 2. Etappe der Katar-Rundfahrt mit Rang drei einen Achtungserfolg verbucht.

    Den Tagessieg sicherte sich nach 147 Kilometern vom Camel Race Track zur Qatar Foundation der 28 Jahre alte Belgier Geert Steurs vor seinem Mitausreißer Wouter Mol (Niederlande). Damit übernahm Mol das Gelbe Trikot vom norwegischen Radprofi Edvald Boasson Hagen (Sky-Team), der in einer abgehängten Gruppe das Ziel erreichte. Dessen Landsmann und Teamkollege Kurt-Asle Arvesen musste mit einem Schlüsselbeinbruch das Rennen aufgeben.

    Artikel drucken
    Radsport
    Meistgelesene Artikel