40.000
  • Startseite
  • » Etappensieg Nummer vier für Gaviria - Greipel vor Ausstieg
  • Giro d'Italia

    Etappensieg Nummer vier für Gaviria - Greipel vor Ausstieg

    Der Kolumbianer Fernando Gaviria ist in den Sprints des 100. Giro d'Italia nicht zu bezwingen. Der Quick-Step-Profi holte sich am Freitag seinen vierten Tagessieg. Topsprinter André Greipel hatte keine Chance.

    Reggio Emilia (dpa) - Fernando Gaviria ist beim 100. Giro d'Italia der unantastbare Ausnahme-Sprinter. Der kleine Kolumbianer gewann seine vierte Etappe bei seiner ersten Teilnahme - der dreifache deutsche Meister ...

    Lesezeit für diesen Artikel (263 Wörter): 1 Minute, 08 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net