40.000
  • Startseite
  • » Causa Armstrong: Omega-Team trennt sich von Leipheimer
  • Aus unserem Archiv

    BerlinCausa Armstrong: Omega-Team trennt sich von Leipheimer

    Wegen der Dopingaffäre um Lance Armstrong hat das Team Omega Pharma-Quickstep dessen ehemaligen Helfer Levi Leipheimer vor die Tür gesetzt. Wie der Rennstall bekanntgab, werde der Vertrag des Routiniers «mit sofortiger Wirkung beendet».

    Gefeuert
    Der Rennstall Omega Pharma-Quick Step trennte sich von Levi Leipheimer.
    Foto: Nicolas Bouvy - DPA

    Leipheimer hatte bei der Befragung durch die US-Anti-Doping-Agentur USADA zugegeben, im Team US Postal neben Armstrong gedopt zu haben. Zudem belastete er seinen ehemaligen Kapitän schwer. Armstrong, der Doping bestreitet, droht die Aberkennung aller seiner Siege. Leipheimer - bis dato Teamkollege von Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin - war als Kronzeuge für ein halbes Jahr gesperrt worden.

    Radsport
    Meistgelesene Artikel