40.000
  • Startseite
  • » Koschel dominiert Dressur in Leipzig
  • LeipzigKoschel dominiert Dressur in Leipzig

    Der Dressurreiter Christoph Koschel hat beim Reitturnier in Leipzig die beiden wichtigsten Prüfungen gewonnen.

    Nach dem Sieg im Grand Prix gewann der 33-Jährige aus Hagen am Teutoburger Wald auch den Grand Prix Special. Für die Vorstellung mit dem elfjährigen Wallach Donnperignon erhielt der Derbysieger des vergangenen Jahres 71,67 Prozent. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Carola Koppelmann (Warendorf) mit Rom (70,91) und Christoph Niemann (Walldorf) mit Whizzkid (67,79).

    Artikel drucken
    Pferdesport
    Meistgelesene Artikel