40.000
  • Startseite
  • » Gespräche mit Iffezheim-Investor verzögern sich
  • Gespräche mit Iffezheim-Investor verzögern sich

    Baden-Baden (dpa). Der insolvente Ausrichter der Iffezheimer Galopprennens hat die Vorstellung eines neuen Investors erneut verschieben müssen.

    «Die Verhandlungen mit dem aussichtsreichsten Interessenten sind sehr weit fortgeschritten. Da das Thema allerdings sehr komplex ist, dauern die Gespräche länger als geplant», sagte Geschäftsführer Detlef Specovius nach der Gläubigerversammlung des Internationalen Clubs in Baden-Baden.

    Die Gläubiger des mit rund 14,6 Millionen Euro verschuldeten Clubs mussten deshalb noch einmal der Fortführung des Geschäftsbetriebs bis Ende Februar zustimmen. Bis dahin soll der Investorenprozess nach Angaben von Specovius abgeschlossen sein. Als neuer Investor wird die Sportvermarktungsagentur Infront gehandelt. Specovius hatte bereits im Dezember «intensive Verhandlungen» mit den Schweizern bestätigt.