40.000
  • Startseite
  • » Panorama
  • » Zollkontrolle: Ehepaar versteckt mehr als 200.000 Euro am Körper
  • Aus unserem Archiv

    Zollkontrolle: Ehepaar versteckt mehr als 200.000 Euro am Körper

    Trier  - Zollbeamte haben während einer Kontrolle in Trier bei einem älteren Ehepaar mehr als 200.000 Euro Bargeld gefunden - zum Teil an empfindlichen Körperstellen versteckt. Das teilte das Hauptzollamt Koblenz am Freitag mit. Das Ehepaar sei am Mittwoch aus Luxemburg gekommen und von den Beamten angehalten worden. 

    Zollbeamter
    Die Beamten kontrollierten das Ehepaar in Trier.
    Foto: Carmen Jaspersen/Archiv - DPA

    Die Frau hatte nach Angaben des Zollamtes 8000 Euro in ihrer Kleidung verborgen. Bei der Durchsuchung des Mannes seien vier Geldbündel entdeckt worden. Er habe sie mit Klebeband im Genitalbereich auf der Haut fixiert: drei Bündel mit jeweils 50.000 Euro und eines mit 44.900 Euro. Innerhalb der EU müssen Reisende auf Nachfrage des Zolls angeben, wenn sie Bargeld oder andere Zahlungsmittel ab 10.000 Euro mitführen. Andernfalls wird ein Bußgeld fällig. Das Ehepaar aus Hessen war auch nach mitegführtem Geld gefragt worden. Beide hatten das verneint... 

    dpa

    Panorama
    Meistgelesene Artikel