40.000
  • Startseite
  • » Olympia-News aus Rio
  • » Keine Schlafmittel für Australiens Sportler bei Olympia
  • Aus unserem Archiv

    SydneyKeine Schlafmittel für Australiens Sportler bei Olympia

    Entspannungsübungen statt Schlafmittel: Australiens Sportler dürfen bei den Olympischen Spielen in London auch in unruhigen Nächten nicht zu medizinischer Hilfe greifen.

    Hellwach
    Auch die australischen Volleyballer sollen in London auf Schlaftabletten verzichten.
    Foto: Franck Robichon - DPA

    Das Australische Olympische Komitee erklärte, es sei den Athleten während der Sommerspiele verboten, Schlaftabletten zu nehmen. Zur Not würden sogar die Zimmer der Aktiven durchsucht, kündigte der Präsident der Komitees, John Coates, an. Statt des Griffes in den Medizinkoffer empfahl er den Sportlern natürliche Entspannungstechniken.

    Olympia 2016 in Rio - Topnews
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige