40.000
nutzungsbasierte Onlinewerbung

INFORMATIONEN ZU NUTZUNGSBASIERTER ONLINE-WERBUNG

Um Werbeauslieferung auf diesen Seiten zu optimieren, werden Cookies (kleine Textdateien, die auf der Festplatte des jeweiligen Nutzers gespeichert werden) eingesetzt. Alle Cookies sind vollständig anonymisiert und enthalten keine personenbezogenen Daten gemäß § 3 Bundesdatenschutzgesetz, die mit realen Personen in Verbindung gebracht werden können. Die Rhein-Zeitung verwendet die über Cookies gewonnenen Daten (bspw. geklickte Werbebanner, Surfverhalten, gegebenenfalls anonyme Daten aus Online-Fragebögen, u.ä.) ausschließlich zur Optimierung der Werbeauslieferung:

  • Zur Beschränkung der Wiederholungshäufigkeit von Werbemitteln.
  • Zur Einblendung von Inhalten und Werbung passend zu den Interessen des jeweiligen Nutzers.
  • Zur Bildung von anonymen Nutzergruppen nach Interesse (Cluster).
  • Zur statistischen Auswertung, um unser Angebot besser auf die Interessen der Nutzer anpassen zu können.


Die erhobenen Daten werden nicht an dritte Parteien weitergegeben.

Bei Rückfragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten der Rhein-Zeitung. E-Mail-Adressedatenschutz@rhein-zeitung.net

Weitere Informationen zum Thema nutzungsbasierte Online-Werbung unter:
http://www.meine-cookies.org
Eine komfortable Möglichkeit zur Deaktivierung von Cookies stellt der BVDW in Form des Präferenzmanagers zur Verfügung:
http://www.meine-cookies.org/cookies_verwalten/praeferenzmanager-beta.html

INFORMATIONEN ZU NUTZUNGSBASIERTER ONLINE-WERBUNG AUF MOBILEN INTERNETSEITEN

Für mobile Endgeräte optimierte Internetseiten, nutzen teilweise themenbasierte Analysen des Nutzungsverhaltens der Besucher. Aus den gespeicherten Informationen ist unmittelbarer Personenbezug herzuleiten.