40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Zwei Schwerverletzte nach schwerem Unwetter in Süddeutschland
  • Aus unserem Archiv

    AugsburgZwei Schwerverletzte nach schwerem Unwetter in Süddeutschland

    Bei schweren Unwettern mit zum Teil golfballgroßen Hagelkörnern sind zwei Menschen im Südwesten schwer verletzt worden. Beide standen laut Feuerwehr in Freiburg während des Unwetters in unmittelbarer Nähe eines Blitzeinschlags. In der Region Augsburg wurden durch Sturmböen von bis zu 120 Stundenkilometern mehrere Wohnhäuser schwer beschädigt. Fünf Menschen verletzten sich dabei leicht. Das komplette Dach eines Mehrfamilienhauses wurde nach Zeugenaussagen von einem Mini-Tornado abgedeckt.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!