40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Wettskandal: Englands Verband an Aufdeckung beteiligt
  • Aus unserem Archiv

    LondonWettskandal: Englands Verband an Aufdeckung beteiligt

    Der englische Fußball-Verband hat nach eigenen Angaben bei der Aufdeckung des gestern bekanntgewordenen Wettskandals eng mit den Behörden kooperiert. Weitere Angaben zu dem Fall machte der Verband wegen der laufenden Untersuchungen nicht. Nach einer Mitteilung der Premier League und der Football League ist keine Partie der obersten vier Spielklassen von dem Skandal betroffen. Nach Angaben der Zeitung «The Telegraph» haben die Behörden sechs mutmaßliche Wettbetrüger festgenommen. Unter ihnen seien mindestens drei Spieler.

    London (dpa) - Der englische Fußball-Verband hat nach eigenen Angaben bei der Aufdeckung des gestern bekanntgewordenen Wettskandals eng mit den Behörden kooperiert. Weitere Angaben zu dem Fall machte der Verband wegen der laufenden Untersuchungen nicht. Nach einer Mitteilung der Premier League und der Football League ist keine Partie der obersten vier Spielklassen von dem Skandal betroffen.
    Nach Angaben der Zeitung «The Telegraph» haben die Behörden sechs mutmaßliche Wettbetrüger festgenommen. Unter ihnen seien mindestens drei Spieler.

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!