40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Westerwelle will Beziehungen zu Südamerika vertiefen
  • Aus unserem Archiv

    Buenos AiresWesterwelle will Beziehungen zu Südamerika vertiefen

    Bundesaußenminister Guido Westerwelle setzt auf einen Ausbau der Beziehungen zu Südamerika. Bei einem Besuch in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires sagte er, Deutschland habe daran ein strategisches Interesse - nicht nur aus wirtschaftlichen Gründen. Westerwelle kündigte an, sich stärker als seine Vorgänger für deutsche Firmen in Südamerika einsetzen zu wollen. Zum Auftakt seiner Reise hatte der FDP-Chef am Sonntag Chile besucht. Weitere Stationen sind Uruguay und Brasilien.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    15°C - 26°C
    Mittwoch

    15°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 26°C
    Freitag

    16°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!