40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Wehrbeauftragter beklagt Fehlplanung bei Einsätzen der Bundeswehr
  • Aus unserem Archiv

    BerlinWehrbeauftragter beklagt Fehlplanung bei Einsätzen der Bundeswehr

    Der Wehrbeauftragte des Bundestags, Hellmut Königshaus, übt Kritika die technischen Probleme bei der Bundeswehr. Sie sei nicht hinreichend auf neue Herausforderungen wie die jüngsten Auslands-Einsätze vorbereitet, sagte Königshaus im Inforadio. Mängel an Fahrzeugen, Hubschraubern und Flugzeugen schränken die Einsatzfähigkeit der Bundeswehr stark ein. Jüngstes Beispiel ist der Fall der Bundeswehrausbilder: Die wollten in den Nordirak, starteten wegen eines Defekts ihrer Maschine verspätet mit einer Ersatzmaschine und sitzen nun in Bulgarien fest, weil auch diese kaputt ist.

    Berlin (dpa) – Der Wehrbeauftragte des Bundestags, Hellmut Königshaus, übt Kritika die technischen Probleme bei der Bundeswehr. Sie sei nicht hinreichend auf neue Herausforderungen wie die jüngsten Auslands-Einsätze vorbereitet, sagte Königshaus im Inforadio. Mängel an Fahrzeugen, Hubschraubern und Flugzeugen schränken die Einsatzfähigkeit der Bundeswehr stark ein. Jüngstes Beispiel ist der Fall der Bundeswehrausbilder: Die wollten in den Nordirak, starteten wegen eines Defekts ihrer Maschine verspätet mit einer Ersatzmaschine und sitzen nun in Bulgarien fest, weil auch diese kaputt ist.

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    17°C - 27°C
    Donnerstag

    17°C - 27°C
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Mehrwegsystem als Zukunftsmodell: Würden Sie dafür draufzahlen?

    Wer ein Getränk bei Rhein in Flammen kaufen wollte, musste den Koblenz-Becher oder das Koblenz-Glas dazukaufen. Hintergrund ist ein neues Mehrwegsystem der Koblenz-Touristik. Für zwei Getränke wurden da zum Teil 14 Euro fällig. Würden Sie der Umwelt zuliebe draufzahlen?

    UMFRAGE
    Vergiftete Eier – Was kommt jetzt auf den Tisch?

    Der Skandal um die mit Fipronil vergifteten Eier ist in aller Munde. Hat das Einfluss auf Ihren Speiseplan?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!