40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Vor 1. Mai: Rund 4000 Bremer demonstrieren gegen Neonazis
  • Aus unserem Archiv

    BremenVor 1. Mai: Rund 4000 Bremer demonstrieren gegen Neonazis

    Knapp 4000 Menschen haben heute Morgen in Bremen gegen einen NPD-Aufmarsch demonstriert. An der Spitze des Protestzugs ging Bremens Regierungschef Jens Böhrnsen. Die Neonazis wollen im Laufe des Tages eine Kundgebung abhalten und dann durch ein Wohngebiet ziehen. Ein breites Bündnis aus Gewerkschaften und antifaschistischen Verbänden will das verhindern. Auch in Berlin und Hamburg bereitet sich die Polizei auf mögliche Krawalle nach den Demonstrationen am 1.Mai-Wochenende vor. Befürchtet werden wieder Gewaltausbrüche morgen Abend in Berlin-Kreuzberg.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    13°C - 23°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!