40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Von Taliban entführter Deutscher in Nordafghanistan freigelassen
  • Aus unserem Archiv

    Von Taliban entführter Deutscher in Nordafghanistan freigelassen

    Kundus (dpa) - Ein in Afghanistan entführter deutscher Entwicklungshelfer ist im Norden des Landes von den radikalislamischen Taliban freigelassen worden. Der Mann sei in guter Verfassung und klage lediglich über Bauchschmerzen, sagte ein Sprecher der afghanischen Polizei. Der 45-Jährige, der bei der Deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit beschäftigt ist, war vor rund anderthalb Monaten bei einer Taxifahrt in der Provinz Kundus verschleppt worden.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!