40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Von der Leyen: Keine Hartz-IV-Tricksereien
  • Aus unserem Archiv

    BerlinVon der Leyen: Keine Hartz-IV-Tricksereien

    Über die Neuberechnung der Hartz-IV-Sätze wird weiter gestritten. Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen wies den Vorwurf der Trickserei zurück. Die Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts für die Berechnung der Regelsätze für Langzeitarbeitslose seien eingehalten worden. Sozialverbände hatten kritisiert, die Berechnungsbasis sei bewusst klein gehalten worden. Schwarz-Gelb will den Hartz-IV-Regelsatz für Erwachsene um fünf Euro anheben - und zwar von 359 auf 364 Euro im Monat.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    15°C - 26°C
    Mittwoch

    15°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 26°C
    Freitag

    16°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!