40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Verhör nach Dusche: Skandal um Handball-Star Karabatic zugespitzt
  • Aus unserem Archiv

    ParisVerhör nach Dusche: Skandal um Handball-Star Karabatic zugespitzt

    Der Wettskandal im französischen Handball hat sich zugespitzt: Der frühere Kieler Star Nikola Karabatic und acht andere Spieler sowie drei weitere Personen sind in Paris nach einem Spiel noch in der Halle von Beamten festgehalten und verhört worden. Das berichten französische Medien. Mehrere Spieler des französischen Landesmeisters aus Montpellier werden verdächtigt, in der vergangenen Saison ein Spiel absichtlich verloren zu haben, um Verwandten der Spieler hohe Wettgewinne von bis zu 250 000 Euro zu ermöglichen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Nina Kugler
    0261/892267
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    17°C - 28°C
    Donnerstag

    14°C - 25°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    18°C - 30°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!