40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » US-Spionagechef Blair tritt zurück
  • Aus unserem Archiv

    WashingtonUS-Spionagechef Blair tritt zurück

    Der Chef der 16 US-Geheimdienstbehörden, Dennis Blair, hat nach Medienberichten überraschend seinen Rücktritt eingereicht. Über die Gründe gibt es nur Spekulationen: Demnach soll sich Blair nicht mit dem Chef der Spionagebehörde CIA, Leon Panetta, verstanden haben. Die Position des Nationalen Geheimdienstdirektors, wie Blairs Amt offiziell heißt, war erst vor fünf Jahren geschaffen worden. Blair war in seiner Funktion Spitzenberater von Präsident Barack Obama in Geheimdienstfragen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!