40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » US-Schauspieler Ken Howard mit 71 Jahren gestorben
  • Aus unserem Archiv

    Los AngelesUS-Schauspieler Ken Howard mit 71 Jahren gestorben

    Der amerikanische Schauspieler Ken Howard, der in Filmen wie «J. Edgar» und «Der Richter - Recht oder Ehre» mitwirkte, ist tot. Wie die Schauspielergewerkschaft SAG-AFTRA mitteilte, starb Howard in seinem Haus in Los Angeles. Er wurde 71 Jahre alt. Der Darsteller war seit 2009 Vorsitzender des Filmverbands. Der Tony- und Emmypreisträger spielte über Jahrzehnte hinweg in zahlreichen Fernsehserien mit, darunter «The White Shadow», «Crossing Jordan», und «Der Denver-Clan». Aber er hatte auch Filmrollen wie etwa in «Das Kartell» und «Michael Clayton».

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    13°C - 23°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!