40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Urlauber in Ägypten entgehen Schiffsunglück unverletzt
  • KairoUrlauber in Ägypten entgehen Schiffsunglück unverletzt

    Neun spanische Urlauber und drei Ägypter haben ein Schiffsunglück im Roten Meer unverletzt überlebt. Das Boot der Touristen sei vor der Küste Ägyptens südlich des Badeortes Hurghada gesunken, berichtet das Staatsfernsehen. Die zwölf Schiffbrüchigen seien unverletzt in Sicherheit gebracht worden. Die Unfallursache sei nicht sofort klar gewesen. Die private Zeitung „Al-Masry al-Youm“ berichtet, dass die Urlauber auf einem Tauchausflug gewesen seien. Das Rote Meer ist berühmt für seine beeindruckenden Tauchreviere.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!