40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » UN-Hubschrauberangriff auf Gbagbo-Residenz
  • Aus unserem Archiv

    AbidjanUN-Hubschrauberangriff auf Gbagbo-Residenz

    Mit einem Hubschrauberangriff auf die Residenz von Laurent Gbagbo haben UN und französische Truppen erneut in den Machtkonflikt in der westafrikanischen Elfenbeinküste eingegriffen. Die Angriffe in der Wirtschaftsmetropole Abidjan seien eine Reaktion auf die Attacken gegen das UN-Hauptquartier, sagte ein UN-Sprecher. Nach Angaben eines Gbagbo-Sprechers wurde die Residenz teilweise zerstört. In der Elfenbeinküste tobt ein blutiger Machtkampf zwischen Gbagbos Anhängern und den Truppen des international anerkannten Wahlsiegers Alassane Ouattara.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!