40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Umfrage: Bundesbürger kaufen weniger Lebensmittel auf Vorrat
  • Aus unserem Archiv

    MünchenUmfrage: Bundesbürger kaufen weniger Lebensmittel auf Vorrat

    Verbraucher in Deutschland kaufen nach eigener Einschätzung zunehmend so ein, dass sie möglichst wenig Lebensmittel wegwerfen müssen. Das berichtet der «Focus» unter Berufung auf eine Umfrage des Marktforschungsinstituts GfK. Demnach stimmten 52 Prozent der Befragten dem Satz zu: «Ich kaufe bewusst weniger Lebensmittel auf Vorrat ein, damit ich nicht mehr so viel wegwerfen muss». 2010 sagten das nur 44 Prozent der Befragten.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!