40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Tornado-Rekord in den USA
  • Aus unserem Archiv

    WashingtonTornado-Rekord in den USA

    Schwere Stürme mit Dutzenden Tornados haben über Weihnachten in Teilen der USA zu massiven Stromausfällen geführt. Seit Dienstag seien sechs Menschen im Zusammenhang mit dem Winterwetter ums Leben gekommen, berichtete der US-Fernsehsender CNN. Mehr als 280 000 Menschen im Süden hätten keinen Strom gehabt, hieß es beim TV-Sender ABC. Mehr als 1000 Flüge seien ausgefallen. Insgesamt wurden CNN zufolge am Dienstag fast 30 Tornados gemeldet - das sei die bisher höchste Zahl an einem Weihnachtstag in den USA.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    13°C - 23°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!