40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Taliban greifen Regierungsviertel in Kabul an
  • Aus unserem Archiv

    KabulTaliban greifen Regierungsviertel in Kabul an

    Taliban-Kämpfer haben das streng bewachte Machtzentrum von Kabul angegriffen. An der Aktion waren unter anderem mehrere Selbstmordattentäter beteiligt. Nach offiziellen Angaben starben mindestens sieben Aufständische, vier Sicherheitskräfte und ein Zivilist. Mindestens 36 Menschen wurden bei den Gefechten verletzt. Es war einer der schwersten Angriffe auf das abgeschirmte Regierungsviertel in den vergangenen Jahren.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!