40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Stechender Geruch in Einkaufszentrum - 18 Verletzte in NRW
  • Aus unserem Archiv

    GochStechender Geruch in Einkaufszentrum - 18 Verletzte in NRW

    In einem Einkaufszentrum in der Stadt Goch im nordrhein-westfälischen Landkreis Kleve sind 18 Menschen verletzt worden. Sie hatten eine stechend riechende Substanz eingeatmet und klagten über gereizte Atemwege, Übelkeit und Schwindel. 13 Verletzte kamen ins Krankenhaus, die anderen wurden ambulant behandelt. Noch ist unklar, um welche Substanz es sich handelte. Gas soll nicht ausgetreten sein. Das Einkaufszentrum wurde mit Spezialgeräten belüftet und soll an diesem Donnerstag wieder öffnen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!