40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Starkes Erdbeben in Alaska
  • Aus unserem Archiv

    AnchorageStarkes Erdbeben in Alaska

    Ein Erdbeben der Stärke 6,2 hat den US-Staat Alaska erschüttert. Nach Mitteilung der Erdbebenwarte USGS lag das Epizentrum rund 130 Kilometer nordwestlich der Stadt Anchorage in einer Tiefe von über 100 Kilometern. Medienberichten zufolge war der Erdstoß in weiten Teilen Alaskas zu spüren. Berichte über größere Schäden gab es zunächst keine. Dem Online-Dienst «Alaska Dispatch» zufolge stürzten aber Regale in Geschäften und Häusern um. Menschen seien in Panik auf die Straße gelaufen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!