40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Stadt Frankfurt rüstet sich gegen Oderflut
  • Aus unserem Archiv

    Stadt Frankfurt rüstet sich gegen Oderflut

    Frankfurt (Oder) (dpa) - Die Stadt Frankfurt an der Oder bereitet sich auf das drohende Hochwasser vor. Feuerwehrleute schlossen zwei Durchlässe in der Ufermauer. Aluminiumteile seien auf die Spundwand montiert worden, sagte der Sprecher der Stadtverwaltung, Sven Henrik Häseker. «Das reicht für ein Hochwasser der zweithöchsten Stufe 3 mit bis zu sechs Meter Höhe», äußerte er. Der Pegel Frankfurt (Oder) lag nach Angaben des Landesumweltamtes bei 3,59 Meter mit leicht steigender Tendenz - normal sind im Mai etwa zwei Meter. Der Hochwasserscheitel mit sechs Metern wird zum Wochenbeginn erwartet.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    13°C - 23°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!