40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » SPD fordert Rüge für Minister de Maizière wegen «Euro Hawk»
  • Aus unserem Archiv

    BerlinSPD fordert Rüge für Minister de Maizière wegen «Euro Hawk»

    Die SPD-Bundestagsfraktion sieht die Rechte des Parlaments durch Verteidigungsminister Thomas de Maizière in Sachen «Euro Hawk» grob verletzt. Deshalb verlangt Fraktionsgeschäftsführer Thomas Oppermann von Bundestagspräsident Norbert Lammert, den Minister und die gesamte Bundesregierung zu rügen. Das Verteidigungsministerium verweigere die fristgerechte Beantwortung von Einzelfragen, die SPD-Parlamentarier wegen der Aufklärungsdrohne gestellt hatten. Das sei ein Verstoß gegen Vorschriften des Bundestages, so Oppermann im «Kölner Stadt-Anzeiger».

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!