40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Schwere Nachbeben erschüttern Chile
  • Aus unserem Archiv

    Schwere Nachbeben erschüttern Chile

    Santiago de Chile (dpa) - Eine Serie schwerer Nachbeben hat die Katastrophenregion in Chile erschüttert. Die Erdstöße erreichten nach Angaben der US-Erdbebenwarte Stärken von bis zu 6,6 und waren damit die schwersten seit dem verheerenden Erdbeben vom Samstag. Einige bereits beschädigte Gebäude stürzten ganz ein. Berichte über neue Opfer gibt es aber nicht. Die zahlreichen Nachbeben - allein elf seit kurz nach Mitternacht - sind nach Angaben von Experten normal, versetzen die traumatisierten Menschen jedoch immer wieder in Panik.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Nina Kugler
    0261/892267
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    15°C - 27°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    17°C - 29°C
    Sonntag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!