40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Schäuble: Härtere Sanktionen für Schuldensünder
  • Aus unserem Archiv

    BerlinSchäuble: Härtere Sanktionen für Schuldensünder

    Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat als Gegenleistung für europäische Hilfen härtere Sanktionen gegen Euro-Schuldensünder gefordert. Ein Staat mit Problemen, dem geholfen werde, müsse im Gegenzug einen Teil seiner Hoheitsrechte an die EU abgeben, sagte Schäuble dem Magazin «Stern». Dieses Verfahren sei besser, als Schuldenstaaten aus der Eurozone zu verstoßen. Europa gelinge nur, wenn klar sei, dass einzelne Mitglieder nicht aus dem Euro herausgesprengt werden können. Griechenland traut der Finanzminister zu, seine gewaltige Schuldenkrise zu meistern.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    15°C - 27°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    17°C - 29°C
    Sonntag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!