40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » RWE klagt gegen Biblis-Abschaltung
  • Aus unserem Archiv

    KasselRWE klagt gegen Biblis-Abschaltung

    So einfach will sich RWE nicht geschlagen geben: Der Energiekonzern geht juristisch gegen die vorübergehende Abschaltung seines Atomreaktors Biblis A in Südhessen vor. RWE reichte eine Klage gegen das Land Hessen beim Verwaltungsgerichtshof in Kassel ein. Für eine Betriebseinstellung fehle die rechtliche Grundlage, erklärte der Konzern. Sollte RWE Recht bekommen, stünde das Atom-Moratorium der Bundesregierung infrage. Ohne eine formelle Anweisung, den Betrieb sofort einzustellen, will RWE Biblis A wieder anfahren.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!