40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Rückschlag in Birma: Suu Kyi boykottiert Parlament
  • Aus unserem Archiv

    RangunRückschlag in Birma: Suu Kyi boykottiert Parlament

    Schwere Schlappe für Birmas Reformpräsidenten Thein Sein: Im Streit um den Amtseid zeichnet sich in Birma ein erster Machtkampf des Präsidenten mit der Friedensnobelpreisträgerin Aung San Sui Kyi ab. Die 66-Jährige boykottiert den morgen geplanten Einzug ins Parlament, weil sie den Amtseid verweigert. Sie will nicht schwören, dass sie die Verfassung schützen wird. Auch die anderen 36 Parlaments-Mitglieder ihrer Partei Nationalliga für Demokratie weigern sich. Die Partei hat vergeblich versucht, die Formel des Amtseids zu ändern.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!