40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Regierungschef Seidan kommt nach Entführung wieder frei
  • Aus unserem Archiv

    TripolisRegierungschef Seidan kommt nach Entführung wieder frei

    Libyens Regierungschef Ali Seidan ist entführt und kurze Zeit später wieder befreit worden. Wenn es das Ziel gewesen sei, ihn zum Rücktritt zu bewegen, dann könne er nur sagen, dass er nicht zurücktreten werde, twitterte der 62-Jährige. Er war zuletzt in die Kritik geraten, weil ein US-Sonderkommando den mutmaßlichen Al-Kaida-Terroristen Abu Anas al-Libi gefangen und außer Landes gebracht hatte. Das war in Libyen verbreitet als Verletzung der staatlichen Souveränität kritisiert worden.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!